Die kollektive Zwangsneurose

Mit Dr. Dr.-Univ. Doz. Raphael M. Bonelli, Prof. DDr. Christian Schubert, Mag. MMSc. Angelika Kirchmair, Dipl.-Ing. Clemens Arvay, Univ.-Prof. Dr. med. Doris Maria Gruber, Mag. Judith Raunig, Univ.-Prof. Dr. Manuel Schabus, Mag. Dr. Stefan Lakonig & Dr. Nicole Kikillus

  • 9 Lektionen
  • 480 Minuten Video und Audio

Inhalt

Als wir im Spätsommer des Jahres 2020 mit der Planung der Fortbildung „Krise & Chance“ begannen, hatte unsere Gesellschaft und die einzelnen Menschen bereits einen massiven Schaden aufgrund der vorangegangenen Monate erlitten.

Wir versuchten im Sinne unserer Positionierung eine ressourcenorientierte und zeitlose Fortbildung zu erstellen, welche dem Menschen unabhängig des „Corona-Phänomens“ zu helfen vermag und ihn auf das Wesentliche besinnt.

Doch dann kam der Winter und die neuerlichen Lockdowns setzten ein. Zur Eindämmung der Corona-Pandemie werden bisher noch nie dagewesene Schutzmaßnahmen angewandt, wobei das Ergebnis trotz unterschiedlicher Betrachtungsweisen wohl nicht sehr gut ausfällt. Die Fähigkeit zur Kontrolle war wohl teils eine riesige Illusion, welche nun unfassbare Schäden nach sich zieht. Das wirkliche Ausmaß ist zum momentanen Zeitpunkt noch gar nicht absehbar, wobei die ersten veröffentlichten Studien das Schlimmste erahnen lassen.

Warum glaubt unserer Gesellschaft, sie könne alles kontrollieren? Was passiert mit den Menschen einer solchen Gesellschaft? Mit der Online-Fortbildung „Die kollektive Zwangsneurose“ möchten wir aufzeigen wie sich der Kontrollglaube auf unsere unterschiedlichen Lebensbereiche ausgewirkt hat, Bezüge zur aktuellen Situation darstellen und einen Ausweg aus dem Kontroll-Labyrinth bieten.

Vorträge

Dr. Dr.-Univ. Doz.

Raphael M. Bonelli

Warum sind Zwang & Neurose heute aktueller denn je?

Prof. DDr.

Christian Schubert

Erzwungene Risikogruppen: Corona als die größte Krise der westlichen Medizin

Mag. MMSc.

Angelika Kirchmair

Und plötzlich magersüchtig! Essstörungen und der Weg heraus

Dipl.-Ing.

Clemens Arvay

Zwang aus Angst? Sachliche Aufklärung für die eigene Impfentscheidung.

Univ.-Prof. Dr. med.

Doris Maria Gruber

Wie sich Stress, Angst & Zwang auf Kinderplanung und Schwangerschaft auswirken

Mag.

Judith Raunig

Das Leid der Schutzmaßnahmen für Neugeborene und ihre Mütter

Univ.-Prof. Dr.

Manuel Schabus

Psychische Belastungen während der Corona-Pandemie für Kinder & Jugendliche

Mag. Dr.

Stefan Lakonig

Die Welt reimt sich! Wie wir uns der Wahrheit annähern können.

Dr.

Nicole Kikillus

Praktischer Ratgeber für Eltern in existenziellen Krisen

Abschluss

Dieser Kurs endet mit einer offiziellen Teilnahmebestätigung vom RPP Institut. Erweitern Sie damit ihren Lebenslauf oder ersuchen Sie um Anrechnung in Ihrem Berufsverand. Zahlreiche Verbände auch außerhalb des psycholgischen Bereiches erkennen diese aufgrund der Interdisziplinarität der Fortbildungen und ihrer Vortragenden an.

Jetzt Zugang sichern!

Einzelkauf

ab 97,00 €
  • Sofort verfügbar
    Starten Sie sofort nach dem Erwerb des Produktes
  • Flexibel
    Absolvieren Sie die einzelnen Vorträge in ihrem eigenen Rhytmus
  • Lebenslanger Zugang
    Ihr Zugang bleibt ihnen langfristig erhalten
  • Alle Endgeräte
    Unser praktischer Stream funktioniert auf allen Endgeräten
  • Teilnahmebestätigung
    Erweitern Sie ihren Lebenslauf mit Ihrer Teilnahmebestätigung