Wahn & Wirklichkeit

Mit Univ.-Prof. Prim. Dr. med. Reinhard Haller, Dr. med. Michael Winterhoff, Univ.-Prof. Dr. phil. Dr. theol. hc. Hanna Barbara Gerl-Falkovitz, Dr. Dr.-Univ. Doz. Raphael M. Bonelli, Dr. Johannes Hartl, Univ.-Prof. Dr. med. Dipl.-Psych. Michael Linden, Mag. Dr. Peter Stippl, Johannes S. Lanzinger, MSc. & Gunnar Kaiser

  • 6 Lektionen
  • 600 Minuten Video und Audio

Inhalt

Paul Watzlawick hatte sich schon 1976 auf unkonventionelle und amüsante Weise die Frage gestellt, was die sogenannte Wirklichkeit tatsächlich sei. Eine Frage, welche die Philosophie seit ihrem Anbeginn beschäftigt und um die sich nun auch die Fortbildung „Wahn & Wirklichkeit“ dreht.

Zwischen subjektiver Gewissheit und realen Zusammenstößen mit der Wirklichkeit versuchen wir uns in der Welt zurecht zu finden. Manchmal erfolgreich, manchmal handeln wir uns dabei auch Probleme ein. Aber wann wird das Ganze pathologisch und macht das Gelingen unseres Lebens nicht nur schwer sondern unmöglich?

Diesen und anderen Fragen gehen Psychiater, Psychologen, Theologen und Philosophen in ihren Beiträgen nach.

Vorträge

Univ.-Prof. Prim. Dr. med.

Reinhard Haller

Die wundersame Welt des Wahns. Ein klinischer Streifzug durch den Irrsinn.

Dr. med.

Michael Winterhoff

Der Wahn vom hochbegabten Kind.

Univ.-Prof. Dr. phil. Dr. theol. hc.

Hanna Barbara Gerl-Falkovitz

Wirklich? Konstruiert? Über Holzwege und Wege ins Leben.

Dr. Dr.-Univ. Doz.

Raphael M. Bonelli

Über den Größenwahn und die narzisstische Verzerrung der Wirklichkeit.

Dr.

Johannes Hartl

Die Welt als Wahn und Vorstellung. Wie wirklich ist die Wirklichkeit?

Univ.-Prof. Dr. med. Dipl.-Psych.

Michael Linden

Das trügerische Gedächtnis: Die Verzerrung der Wirklichkeit.

Mag. Dr.

Peter Stippl

Psychodrama: Die Wirklichkeit in die Psychotherapie holen.

Johannes S. Lanzinger, MSc.

Virtual Reality in der Behandlung von Angststörungen.

Gunnar Kaiser

Stranger than fiction. Über die Konstruktion moralischer Urteile in unsicheren Zeiten.

Abschluss

Dieser Kurs endet mit einer offiziellen Teilnahmebestätigung vom RPP Institut. Erweitern Sie damit ihren Lebenslauf oder ersuchen Sie um Anrechnung in Ihrem Berufsverand. Zahlreiche Verbände auch außerhalb des psycholgischen Bereiches erkennen diese aufgrund der Interdisziplinarität der Fortbildungen und ihrer Vortragenden an.

Jetzt Zugang sichern!

Einzelkauf

ab 59,00 €
  • Sofort verfügbar
    Starten Sie sofort nach dem Erwerb des Produktes
  • Flexibel
    Absolvieren Sie die einzelnen Vorträge in ihrem eigenen Rhytmus
  • Lebenslanger Zugang
    Ihr Zugang bleibt ihnen langfristig erhalten
  • Alle Endgeräte
    Unser praktischer Stream funktioniert auf allen Endgeräten
  • Teilnahmebestätigung
    Erweitern Sie ihren Lebenslauf mit Ihrer Teilnahmebestätigung